Café

image-1 image-1

    Erholung und Stärkung finden Sie im Museumscafé
    und seinem Angebot an kleinen Leckereien.

    Das Rundfunkmuseum beheimatet neben der
    Ausstellung auch ein Museumscafé, in dem
    wir Sie immer gerne willkommen heißen.
    Dort können sie Kaffee, Tee und eine breite
    Auswahl kalter Getränke genießen. An sonnigen
    Tagen lädt unser Balkon und der lauschige
    Museumsgarten dazu ein, den Ausblick auf den
    Wiesengrund und die Uferstadt zu genießen.
    Sollte es draußen zu ungemütlich sein, bietet
    unser Café – eingerichtet im Stile der 1950er
    Jahre – samt Jukebox ein gemütliches Ambiente
    zum Entspannen.

    Außerdem bieten wir eine wechselnde
    Auswahl an Kuchen und kleinen Speisen an.
    Immer donnerstags ist beispielsweise
    „Suppen-Donnerstag“, an dem wir unseren
    Gästen eine wöchentlich wechselnde, hausgemachte
    Suppenspezialität anbieten. Wer es lieber kalt
    mag: Wir haben außerdem verschiedene Eissorten
    der Marke Schöller im Angebot.

    Übrigens: Sie können unser Café jederzeit
    besuchen, ohne Eintritt für die Ausstellung
    zu bezahlen. So bietet das Museumscafé auch
    Erholung und Stärkung für Spaziergänger
    in den Uferauen oder Fahrradfahrer auf
    dem Regnitz-Radweg.


    image-1 image-1



    2017 © Rundfunkmuseum der Stadt Fürth - Impressum